©2015 by bahnblitze.de  
Baureihe: 624/634
Baujahr: 1961-1968
Hersteller: MAN, Uerdingen
Leistung: 2x331KW
vmax: 120km/h
Gewicht: 142t
Ausmusterung: 2005
Standorte: Polen/Rumänien
Achsformel: ?
Beschreibung: 1650 entstand ein Bedarf an neuen Dieseltriebwagen, da die alten Fahrzeuge bereits in die Jahre kamen und noch aus Reichsbahnzeiten stammten. Daher bekam MAN den Auftrag, zunächt 3 Prototypen zu fertigen. Ab 1964 begann die Serienfertigung. 13 Triebzüge wurden mit Neigetechnik ausgestattet und in Baureihe 634 umgezeichnet. Nach iher Ausmusterung 2005 gelangten bis 2009 einige Fahrzeuge nach Polen (Woiwodschaft Westpommern), die 2012 ausgemustert wurden. Eines der Fahrzeuge wurde daraufhin ins Eisenbahnmuseum Gryfice überstellt. Ebenfalls wurden 2009 einige Fahrzeuge nach Rumänien an die TFG verkauft. Der letzte VT 24 steht in Hamm (Westf.) und ist als Museumsfahrzeug vorgesehen, verfällt aber zunehmend.


DB-Baureihe 624/634