©2015 by bahnblitze.de  
Baureihe: 360-365
Baujahr: 1956-1964
Hersteller: MaK, Krupp, Krauss-Maffei, Henschel, Jung, MF Esslingen, Deutz, Gmeinder
Leistung: 480KW
vmax: 60km/h
Gewicht: 53t
Ausmusterung: -
Standorte: DB Schenker
Achsformel: C
Beschreibung: Die Baureihe V60 ist für den leichten Rangierbetrieb. Sie wurde 1956 von Krupp, Mak, Henschel, Krauss-Maffai und Deutz entwickelt. Die Leistung beträgt 650PS verteilt auf 3 Achsen. Sie hat eine elektrisch gesteuerte Vorwärmfunktion. Die Baureihen 360/361 bildeten die 1. Serie. Ab 362 bzw.363 (schere Bauart) wurde der Führerstand modernisiert und ein einheitlicher Caterpillar-Motor eingebaut. ab Baureihe 362 besitzen die Loks Funkfernbedienung. 364 und 365 (schwer) sind für Einmann-Rangierfahrten vorgesehen


DB-Baureihe 360-365