©2015 by bahnblitze.de  
Baureihe: 259
Baujahr: 1984-2011
Hersteller: Krauss-Maffei
Leistung: 522KW
vmax: 60km/h
Gewicht: ?
Ausmusterung: 1984
Standorte: E&H
Achsformel: C
Beschreibung: Die Baureihe 259 oder Krauss-Maffai MH 05 ist eine Diesellokomotive für den Rangierbetrieb, die die Bundesbahn 1984 ausführlich testete. Ebenfalls ist sie bei ThyssenKrupp Duisburg zu finden. Die Lokomotive leistet 522 KW und wurde noch bis 2001 gebaut. Die Leistungsübertragung erfolgt hydrtaulisch. Die Baureihenbezeichnung 259 ist bei der Deutschen Bahn AG eine Sammelbezeichnung für folgende Vorführloks (wurden z.T. als V60 ersatz gehandelt): 259 001: Whitecomb RS-4-TC (US Army) und Krauss-Maffai ME 05 259 002: MaK DE 501 (heute 6 Exemplare bei der DB-Tochter RBH und bei E&H) 259 003 Gmeinder 500C 259 004, Henschel DE 500C 259 005: Krauss-Maffai MH 05 (siehe Bild)


DB-Baureihe 259