©2015 by bahnblitze.de  
Baureihe: 251/252
Baujahr: 1964
Hersteller: Gmeinder
Leistung: 2x198KW
vmax: 40km/h
Gewicht: 39t
Ausmusterung: 1983
Standorte: Öchsle, RüKB
Achsformel: B'B'
Beschreibung: Die Loks der DB-Baureihe 251/252 wurden 1964 als 4 Achsige Dieselloks mit 2 Drehgestellen für stillegungsgefährdete Schmalspurbahnen gebaut. Insgesamt wurden 5 Exemplare gebaut. Der Aufbau ist an die DB-V100 angelehnt, was ihnen den Spitznamen Mini_V100 eingebracht hat. Die Meisten gerieten nach der Stillegung der Kleinbahnen zunächst in Ausland nach Spanien, italien und Österreich. Hergstellt wurden zwei Bauarten: V51 mit 750mm Spurweite und V52 mit 1000mm Spurweite. Heute sind zwei Exemplare bei der Rügenschen Kleinbahn und auf dem Öchsle unterwegs


DB-Baureihe 251/252